» Jahrbuch

                       Jahrbuch 2012/2013                      

Jahrbuch

 

Auch im vergangenem Jahr  war  unsere Kinder-, Jugend- und Erwachsenarbeit wieder von Erfolg gekrönt.

 

Besonders unsere Nachwuchsgruppe Judo für Kinder konnte beim Kreis-Turnier 11 vorzeitige Siege erringen.

Es wurden 3 mal Platz 1 und weitere 6 Potestplätze erzielt.

 

Ebenso erwähnenswert sind die sportl. Leistungsprüfungen für entsprechende farbige Gürtelgrade.

Dringend gesucht sind Jugendliche und Erwachsene, die wir für unsere erfolgreiche Mannschaft

aufbauen können.

 

Sportarten        JUDO            Schulkinder                               Mi  +   Fr      17.30    bis       19.00 Uhr

                        JUDO               Jugendl. u. Erwachsene            Mi  +  Fr      19.30    bis       21.30 Uhr

                        JU-JUTSU        Jugendl. u. Erwachsene            Mo +  Do    20.00    bis       21.30 Uhr

                        AIKIDO             Jugendl. u. Erwachsene            Mo +   Fr     18.30    bis       20.30 Uhr

 

                       

Radsporthalle (nähe Schleuse), Klein-Krotzenburg

                    Anmeldung direkt beim Trainer zu den o.g. Zeiten.

Monatsbeitrag € :       Einzel  10,-- / Familie 15,--

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                       Jahrbuch 2011/2012                      


Auch im vergangenem Jahr war unsere Kinder-, Jugend- und Erwachsenarbeit wieder von Erfolg gekrönt: 


Souverän gewann eine Auswahl unserer Kindergruppe unter der Leitung von Hermann Schmidt und Leif Schunk in Niederdorfelden das Kreisturnier Niddatal Cup als bester Verein.

          4 x Gold  +  2 x Silber

Luca Pretzell, 1. Platz -30 kg, erhielt den Pokal als bester Techniker. Ole Hanack 1. Platz -26 kg,

Arne Hanack, 2 Platz -30 kg, Niklas Ramesch 2.Platz -38 kg, Julian Höhne 1. Platz – 32 kg,

Joschua Trischler 1. Platz -50 kg.

Ebenso erwähnenswert sind die sportl. Leistungsprüfungen für entsprechende farbige Gürtelgrade.

Unser Zeltlager mit Nachtwanderung, Lagerfeuer und Grill sorgten wie immr für viel Spaß.

Dringend gesucht sind Jugendliche und Erwachsene, die wir für unsere erfolgreiche Mannschaft aufbauen können.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


                       Jahrbuch 2006/2007                      

Auch im vergangenem Jahr nahm unsere Kinder- und Jugendarbeit wieder einen breiten Raum ein:

  • Leif Schunk hat den zweiten Platz auf den Hessischen Einzelmeisterschaften geholt und auf den südwestdeutschen Einzelmeisterschaften kämpfte er sich unter die ersten Zehn.
  • Leon Ehmig (U17): Hessenmeisterschaften, -43 Kg, zweiter Platz; Südwestdeutschen, -43 Kg, siebter Platz; Internat. Mühlradpokal in Mühlheim, -46 Kg, fünfter Platz.
  • Phillip Schönfeld U17: Internationalen Mühlradpokal in Mühlheim, -46 kg, fünfter Platz.
  • Erik Zöller U11: Bezirksmeisterschaft in Frankfurt, -29,7 Kg, erster Platz.
  • Jakob Brettinger U11: Bezirksmeisterschaft Ffm-Wetterau, bis 36,5 Kg, dritter Platz.
  • Niklas Wenzel U11: Bezirksmeisterschaft Ffm-Wetterau, bis 35 Kg, dritter Platz; Bezirksmeisterschaft Frankfurt, bis 33,3 Kg, dritter Platz.
  • Jakob Brettinger gewann alle Kämpfe vorzeitig innerhalb einer Minute und wurde daher verdienst Bezirksmeister bis 36,5 Kg.
  • Niklas Wenzel unterlag nur dem späteren Bezirksmeister und belegte am Ende den 3. Platz.
  • Ebenso erwähnenswert sind die sportl. Leistungsprüfungen für entsprechende farbige Gürtelgrade, Zeltlager mit Nachtwanderung, Lagerfeuer und Grill sorgten für viel Spaß.       

    In Landesliga starten wir mit einer starken, vom Nachwuchs geprägten Mannschaft.

    Dringend gesucht sind Jugendliche und Erwachsene, die wir für unsere erfolgreiche Mannschaft aufbauen können.

  • Anfahrt

    Online
    Gesamt: 374992
    Heute: 111
    Gestern: 363
    Online: 17

    Uhr/Kalender

    Wetter